Jobs for Dogs
Daten und Fakten
Für Azubis
Unsere Hundejobs
weitere Angebote
Das JfD Team
Facebook

Hundepfote Jobs for Dogs | Hundejobs - Agility

agility
Gerätepower:


Agility!

*  Was ist Agility?

Agility ist die perfekte Symbiose aus körperlicher und geistiger Auslastung. Hund und Mensch bewältigen gemeinsam mithilfe von Körpersprache und Stimme einen sich immer wieder ändernden Geräteparcours. So bleibt das Hündchen agil und die Kommunikation zwischen Hund und Mensch verbessert sich zunehmend. 

*  Für wen ist Agility geeignet?

agiFür alle  Mensch-Hund- Teams, die Spaß und Freude an der gemeinsamen Bewegung haben. Die Hunde dürfen keine bewegungseinschränkenden Krankheiten haben und müssen mindestens 12 Monate alt, bei größeren Rassen besser 15 Monate. Im Zweifelsfall kontaktierst du vorher den Tierarzt/ Physio.... des Vertrauens. Wir können vorher besprechen mit welchem Ziel du Agility machen möchtest (z.B. Turniere oder nicht), damit wir dein Training optimal gestalten können.

*  Was du mitbringen solltest?

Motivationsobjekte für den Hund (z.B. Leckerlies, Futterbeutel, Ball), lauffestes Schuhwerk (Reithalle mit Sandboden!!!) und beim ersten Mal den Impfausweis und den Nachweis über eine abgeschlossene Hundehalterhaftpflichtversicherung.

*  Wann, wo und wie teuer?

Jeden Dienstag und Donnerstag ab ca. 20:00 Uhr beginnen wir mit dem gemeinsamen Aufbauen der Geräte in der Klausdorfer Reithalle, anschließend trainieren wir in einer oder mehreren Kleingruppen (open end). Der Einstieg ist jederzeit möglich, wenn Plätze frei sind. Die Agilitygruppe wird im Kartensystem nach Staffelung 4 abgerechnet (pro Mal 12€, 5er Karte 50€, 10er Karte 95€).